JavaScript seems to be disabled in your browser.

You must have JavaScript enabled in your browser to utilize the functionality of this website. Click here for instructions on enabling javascript in your browser.

Unsere "Erzgebirgische Bratwurst"

Beschreibung
Die erzgebirgische Bratwurst ist eine grobe Bratwurst mit Kümmel, welche gebrüht verzehrt wird.

Geschichte/Herkunft
Das Familienrezept der Erzgebirgischen Bratwurst stammt ursprünglich von Hermann Kempe. 1889 gründete er die Fleischerei in Blumenau, seitdem wird das Rezept von Generation zu Generation weitergegeben und gehütet.

Zutaten
Mageres Schweinefleisch, Bauch vom Schwein, etwas Rindfleisch, Salz, Pfeffer, Muskat, Kümmel

Herstellung
Das Schweinefleisch und der Bauch werden zu einem feinem Brät vermischt. Dann werden das Rindfleisch und die Gewürze beigemengt. Diese Bratwurstmasse wird in Schweinedärme, den so genannten „Bändeln“, mit 28/30 mm Durchmesser gefüllt. Damit die Bratwurst locker und weich bleibt, muss sie zum Schluss noch ausgestrichen werden.

Hersteller
Ben "Mein bester Freund"- Spielwerk
Ben "Mein bester Freund"- Spielwerk
146,00 €
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
mit Vorkasse nur 141,62 €
    Ihr Warenkorb ist leer.
    Wenn Sie für weitere 40,00 € bestellen, bezahlen wir Ihre Versandkosten.*
Zahlungsarten

3% Skonto bei Überweisung

Nachnahme