JavaScript seems to be disabled in your browser.

You must have JavaScript enabled in your browser to utilize the functionality of this website. Click here for instructions on enabling javascript in your browser.

- Sehr schöne, original erzgebirgische Miniatur, gefertigt in Handarbeit.
- Motiv: Gräfin Cosel
- handbemaltes Holz
- Höhe: ca. 6 cm

- Anna Constantia von Brockdorff (*1680) wuchs auf Gut Depenau
auf. Sie war eine für Ihre Zeit ungewöhnlich gebildete aber auch
ungestüme Schönheit. Während ihrer Ehe mit Adolph Magnus
Freiherr von Hoym, wurde August der Starke auf sie aufmerksam.
Entgegen aller Warnungen nahm er sie zur Maitresse. Ihre
Einmischung in August's Polenpolitik brachte ihr Flucht und
Verbannung ein. Sie starb 1765 nach 49 Jahren Haft auf Burg
Stolpen.


Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch folgende Produkte gekauft:

Hersteller
Lichterbogenerhöhung "Stadtlandschaft" groß Ausstellungsstück
Lichterbogenerhöhung "Stadtlandschaft" groß Ausstellungsstück
65,00 €
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
mit Vorkasse nur 63,05 €
    Ihr Warenkorb ist leer.
    Wenn Sie für weitere 40,00 € bestellen, bezahlen wir Ihre Versandkosten.*
Zahlungsarten

3% Skonto bei Überweisung

Nachnahme